Schwabenvierer – Die schwäbische Comedy – Mixedshow
mit Roland Baisch, den schrillen Fehlaperlen, Sabine Essinger, Linkmichel

Schwabenvierer – Die schwäbische Comedy – Mixedshow
Datum Freitag, 29.06.2018
Zeit 20.00 Uhr - Einlass: 19.00 Uhr
Ort Burggraben / Gewölbekeller
Abendkasse 22,00
Vorverkauf 19,00
Veranstalter Burg Stettenfels GmbH

Tickets erhalten Sie auch per E-Mail unter tickets@burg-stettenfels.de

 

Schwabenvierer – Die schwäbische Comedy – Mixedshow
Nach dem ausverkauften haus 2017 ist ja ein MUSS, diese Serie fortzusetzen.
Vier urschwäbische Künstlergruppen, Comedians und Kabarettisten, die mit zum Besten gehören, was das Ländle zu bieten hat werden den Abend in ein schwäbischen Eldorado der der Heiterkeit verwandeln. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie über Muskelkater bei den Lachmuskeln klagen. Zum ersten Mal zu Gast auf Burg Stettenfels – der Schwabenvierer.

Sabine Essinger (ehemals „Neue Museumsgesellschaft)
Können schwarzer Humor und zugespitzte Übertreibungen wehtun? Ja! Aber es darf gelacht werden. Nicht nur über den ganz normalen Wahnsinn des Alltags, sondern über Dinge, die
schon jedem im Leben Bauch- und Kopfschmerzen beschert haben. Vom altklugen Baby bis hin zur altersweisen bissigen Oma – vertreten ist alles, was einem in der schwäbischen
Frauenwelt begegnet. Ob männermordende Firmenchefin, übermotivierte Supermami oder gestresste Stewardess – Sabine Essinger und ihre Weiber legen den Finger in die Wunde
und streuen noch eine Prise Salz darauf!

Roland Baisch
Alle wollen heute jünger sein als die biologische Uhr es vorschreibt.
Nicht nur bei Prominenten greift diese Unsitte um sich, auch ganz normale Menschen unterziehen sich solchen Qualen, nur um die Uhr ein bisschen zurückzudrehen.
Nicht so Roland Baisch, der übrigens den Baden Württembergischen Kleinkunstpreis 2014 bekommen hat.
Nach einem spektakulären Selbstversuch künstlich gealtert, geht er einen entgegen gesetzten Weg. Seine vollen blonden Haare ließ er sich ausdünnen, Falten wurden unter Aufwand modelliert, der durchtrainierte Körper unter extremem Nichtaufwand auf ein Normalmaß eingestellt, nur um die sich immer schneller wandelnde Welt mit den Augen eines reifen Mannes zu erfahren.
Ob High Society oder Unterschicht, Roland Baisch wirft sich ins pralle Leben und sammelt Lebenserfahrungen. Für jemand der inmitten von saturierten Wutbürgern und einer zunehmend trostlosen Fernsehlandschaft überleben muss, macht der begnadete Entertainer das einzig Richtige: Er lässt sich den Spaß nicht verderben, denn das Leben bietet mehr.

Linkmichel – des Beschte
Eine Mischung aus den besten Stücken der vergangenen Programmen bietet der Kabarettist LinkMichel. Das bedeutet Geschichten aus dem Leben. Saukomisches über Mütter, Väter, Kinder – einfach über ganz „normale“ Menschen. Überspitzt, im Kern jedoch immer zutreffend, nimmt er den allgegenwärtigen Alltagswahnsinn aufs Korn.

Die Schrillen Fehlaperlen - Comedy und Gesang
Bei Ihrem Auftritt auf der Burg Stettenfels zeigen die Fehlaperlen einen Auszug aus dem Programm „Summer Special - Aloha von Burg Stettenfels“. Hierbei besingen die 4 schrillen Perlen aus dem Fehlatal alle Fragen, die man sich im Sommer stellt. Urlaub lieber mit, oder ohne Gatte? Wie wirkt Ouzo in der prallen Sonne? Was vernasch ich auf Balkonien?
Es ist ein sommerliches „Best of“ aus 3 Programmen. Jedes Thema wird im passenden Kostüm präsentiert. Natürlich darf ihr kleiner Internet-Hit „Aber mir roichts“ nicht fehlen.
Auch Ferdi, der Gitarre spielende Quotenmann ist dabei, und darf mal wieder die Umkleidepausen der „Perlen“ vertonen.