Soulfully Sacred

Soulfully Sacred
Datum Samstag, 07.03.2020
Zeit 20.00 Uhr - Einlass: 19.00 Uhr
Ort Fuggersaal
Abendkasse 20,00
Vorverkauf 18,00
Veranstalter Thomas Roth

Tickets erhalten Sie auch per E-Mail unter tickets@burg-stettenfels.de

 

Soulfully Sacred

Auf seiner Nyckelharpa Journey begegnete Thomas Roth auch Musikern aus dem afroamerikanischen Raum und der Karibik.

Daraus entstanden ist das Soulfully Sacred Ensemble. Ursprünglich als Church Concert mit Luthersongs geplant und bei Konzerten in ganz Deutschland seit dem Lutherjahr präsent, hat sich die Show längst zu einem auch für nicht klerikale Klänge offenen und mitreißenden Konzept entwickelt, in das auch Eigenkompositionen einfließen und das auf viele Bühnen passt.

Der „Happy Day“ wird Realität, wenn die charismatische und temperamentvolle Sängerin Seedjay Chadet aus Paris (ihre Wurzeln liegen in Guadeloupe) und der sympathisch-lässige afroamerikanische Pianist und Sänger Bernard A. Brown Jr. gemeinsam mit dem Nyckelharpavirtuosen Thomas Roth aus Steinheim bekannte Klassiker wie „Down By The Riverside“, „Oh Happy Day“ oder auch eine groovige Variante von „A Mighty Fortress Is Our God“ anstimmen. Die Drums bedient Paulee Brown, der wie Bernard aus South-Carolina stammt. Er wurde während seines Studiums am Berklee College Of Music zwei Mal als „Outstanding Artist Of The Year“ ausgezeichnet.